In diesem zweitägigen Training erhalten Sie einen praxisnahen und handlungsorientierten Einstieg ins Projektmanagement. Sie lernen, worauf Sie beim Projektstart achten müssen, wie Sie ein Projekt mit fortlaufender Planung, Überwachung und Steuerung zum erfolgreichen Abschluss bringen und dabei Kosten, Termine und Leistungsumfang fest im Griff behalten.

Unser Seminar wendet sich an Projektleiter, Projektmitarbeiter und Fach- und Führungskräfte im Projektumfeld. Dieses Training ist für alle Personen geeignet, die die Methoden und Instrumente des Projektmanagements systematisch und praxisorientiert erlernen möchten.

In unserem Seminar

  • erfahren Sie, wie Sie Projekte erfolgreich initiieren, planen, steuern und abschließen können,
  • lernen Sie, wie Sie entscheidende Faktoren wie Leistungsumfang, Projektstruktur, Termine, Budget und Qualität zielführend planen und steuern können,
  • erwerben Sie praktisches Know-how für die Nutzung wesentlicher Projektmanagement-Werkzeuge wie Projektstrukturplan, Netzplan und Gantt-Diagramm,
  • erlernen Sie bewährte Praktiken für den Umgang mit Risiken, Abweichungen und Änderungsanforderungen im Projektverlauf,
  • lernen Sie die positiven Auswirkungen effektiver und effizienter Kommunikation auf die Erwartungen und Interessen der Stakeholder kennen,
  • erfahren Sie, wie Sie das gewonnene Know-how in Ihren eigenen Projekten gezielt einsetzen können.

Projektstart

  • Zieldefinition
  • Stakeholder-Analyse
  • Projektrollen und -organisation 

Bestimmung von Projektinhalt und -umfang

  • Projektauftrag

Projektplanung

  • Projektstruktur
  • Ablauf,
  • Termine
  • Ressourcen

Projektbudget, Kostenschätzungen und Projektrentabilität 

Risikoermittlung, -bewertung und -bewältigung

Qualitätsplanung und -sicherung

Laufende Fortschrittskontrolle und Projektsteuerung

  • Änderungsmanagement 

Teamzusammenstellung und -entwicklung

  • Verantwortlichkeiten und Kommunikation

Projektabschluss und Dokumentation, Lehren aus dem Projekt